Natur

 

Offizielle Selketal-Stieg-Wanderkarte für Wind und Wetter

Der Selketal-Stieg lockt mit idyllischer Ruhe, abwechslungsreicher und unberührter Natur. Aber auch zahlreiche Zeugen einer bewegten Vergangenheit wie die Stabkirche Albrechtshaus, Burg Falkenstein oder Grube Glasebach sowie immer wieder die historischen Dampfzüge der Selketalbahn gilt es auf dem romantischen Fernwanderweg zwischen Stiege und Quedlinburg zu entdecken und zu bestaunen.

Die offizielle Wanderkarte „Selketal-Stieg und Bodetal“ ist gerade im Schmidt-Buch-Verlag Wernigerode erschienen. Die topografische Karte im detaillierten Maßstab 1 : 30 000 umfasst das Gebiet des Selketal-Stiegs von Stiege bis Meisdorf, zeigt den Verlauf des Bode-Selke-Stiegs von Güntersberge bis Treseburg und darüber hinaus auch das NSG Bodetal sowie den kompletten Teufelsmauerstieg. Neben den gewohnten Inhalten mit Harzklub-Wegen, Stempelstellen der Harzer Wandernadel, Fernwanderwegen und Freizeit-Symbolen finden sich Entfernungsangaben des Selketal-Stiegs, grafisch hervorgehobene Highlights entlang der Route und historische Landesgrenzen auf der Karte.

Das wasser- und reißfeste Premium-Material der Wanderkarte trotzt widrigsten Witterungsbedingungen und ermöglicht eine komfortable Benutzung auch bei Sturm, Hagel, Schnee und Regen. Der Druck im frequenzmodulierten Feinraster bewahrt die Übersichtlichkeit des sehr inhaltsreichen Kartenbildes, sodass die Vorzüge des detaillierten Maßstabs 1:30.000 voll genutzt werden können.
So bleibt die Karte lange Zeit ein treuer Begleiter für Ausflüge, Wanderungen und Fahrradtouren in den Ostharz.

Digitale Extras auf harz-wanderkarten.de/selketal-stieg ergänzen die Wanderkarte, um eine Wanderung auf dem Fernwanderweg komfortabel und informativ zu gestalten. Dazu gehören zum Beispiel ausführliche Beschreibungen der Route sowie sachkundig und kurzweilig verfasste Texte über die in einer interaktiven Karte markierten Sehenswürdigkeiten und historischen Orte entlang der Selketal-Stieg-Route, GPS-Daten zum kostenlosen Download und Hinweise zu aktuellen Sperrungen und Behinderungen.
Die Karte ist im Buchhandel und in zahlreichen Touristinformationen erhältlich.

Maßstab 1 : 30 000, UTM-Gitter für GPS, Höhenlinien in 20m-Schritten, Schummerung, Harzklubmarkierung und -nummerierung, Stempelstellen der Harzer Wandernadel mit Nummern, Höhenprofil der Route von Stiege nach Quedlinburg
Format 75 x 160 mm, 675 x 480 mm (offen)
wasser- und reißfest (auf hochwertiger Folie gedruckt)
Luchswanderkarte „Selketal-Stieg und Bodetal“ ISBN 978-3-945974-21-6 EUR 4,95


Schmidt-Buch-Verlag Wernigerode
Die Winde 45
38855 Wernigerode
Tel.: (03943) 23246
Fax (03943) 45010
E-Mail: info@schmidt-buch-verlag.de

Offizielle Selketal-Stieg-Wanderkarte
Ein Weg verbindet Natur und Geschichte, Aussichtspunkte und Stätten der einkehr. Der Selketal-Stieg – das Wanderparadies im Unterharz.
 

Impressum: Selketal-Stieg Pool / Tourismusgemeinschaft Unterharz | Datenschutzerklärung